Nachrichten

Barrierefrei, jetzt!

Vom Rollstuhl-Parcours über eine Barriere-Check-Rallye bis hin zum Webinar: Unter dem Motto #BarrierefreiZumZiel protestieren wir für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.

Am 5. Mai ist der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Mit diesen Aktionen an unseren Standorten machen wir rund um dieses Datum ordentlich Tempo für Inklusion – und freuen uns über Unterstützer*innen.

Rollstuhl-Parcours in Farmsen-Berne und Bergedorf

Infostand mit den „Kämpfern von Hamburg“ in Wandsbek

Donnerstag, den 5. Mai von 16 bis 18 Uhr, Wandsbek Markt

Barriere-Check-Rallye und Ausstellung der Ergebnisse in Harburg

  • Montag, den 2. Mai um 16 Uhr: offenes Treffen zur Dokumentation von Barrieren in Harburg, startet im Treffpunkt Hamburg Süd,Schwarzenbergstraße 49
    Bitte anmelden per Mail an: treffpunkt-sued@sozialkontor.de oder telefonisch unter der Nummer 040 / 18 01 00 36-0
  • Donnerstag, den 5. Mai von 14 bis 17.30 Uhr: öffentliche Ausstellung der Ergebnisse der Rallye in den Harburg Arcaden

Party „Harburg tanzt“ für Gleichstellung

Donnerstag, den 5. Mai ab 18 Uhr, Stellwerk im Harburger Fernbahnhof (Eintritt: 2 Euro)

Barriere-Check-Rallye und Info-Stand in Kirchdorf-Süd

Donnerstag, den 5. Mai um 14 Uhr: Info-Stand und offenes Treffen zur Dokumentation von Barrieren in Kirchdorf-Süd, Treffpunkt Kirchdorf-Süd,Kirchdorfer Damm 6

Barrierefrei im Netz – kostenloses Webinar

Mittwoch, den 4. Mai von 17 bis 19 Uhr, online. Den Zugangslink erhalten Interessierte nach der Anmeldung über veranstaltungen@sozialkontor.de.

Aktuelle Infos sind auch auf Instagram unter unserem Hashtag #BarrierfreiZumZiel finden.

 

Zurück