Nachrichten

Schutz vor Corona: Was macht das Sozialkontor?

Es gibt eine Arbeitsgruppe Corona im Sozialkontor, in der Geschäftsleitung und Mitarbeitende laufend über Maßnahmen zum Schutz der Nutzer*innen und Mitarbeitenden beraten. Diese steht in engem Austausch mit den zuständigen Behörden.

Dies Regelungen gelten aktuell im Sozialkontor, um Nutzer*innen, Mitarbeitende und andere Personen zu schützen:

•             Ein Besuchsverbot gilt in allen Einrichtungen und Wohn- und Hausgemeinschaften.

•             Die Türen der Treffpunkte sind geschlossen. Notwendige Beratungen erfolgen telefonisch und nach Absprache. 

•             Die Hortbetreuung des Sozialkontors für Schulkinder ist geschlossen.

•             Tagesförderstätten und Werkstätten für behinderte Menschen sind geschlossen.

 

Wichtige Informationsquellen zur Corona-Pandemie finden Sie hier.

 

Foto: pexels.com/Cottonbro

Zurück