Nachrichten

Social Day im Hilda

Ordentlich angepackt wurde am 23. September im Hilda Heinemann Haus. Elf Mitarbeiter*innen der Firma Initiative Media GmbH, eine Projektbegleiterin von tatkräftig e.V. und die Bewohner*innen des Hauses haben gejätet, gepflanzt und geharkt. Voller Motivation wurden auch die beiden Schuppen ausgeräumt und ausgefegt – nun können sie von den Nutzer*innen als Fahrradparkplatz genutzt werden.

Für ein leckeres Mittagessen sorgte eine Kochgruppe, die jeweils einen großen Topf Chili sin und con Carne gekocht hat. Mit neuen Kräften wurde im Anschluss der Sperrmüll aus den Kellerräumen geräumt und in den großen (bestellten) Container gefüllt. Es war so viel, dass noch ein zweiter Container bestellt werden musste.

Es war ein kurzweiliger, toller Tag. Vielen Dank an die freiwilligen Helfer*innen!

Zurück