Angebote in Leichter Sprache

Pro Impfung

„Ich habe die Impfung ganz gut vertragen, es gab keine weiteren Probleme.

Bedenken hatte ich nicht groß, ich bin ja sowieso pro Impfung. Ich will wieder das normale, geregelte Leben haben und möchte die Bewohner nicht anstecken. Die Medien beeinflussen einen ja doch ein bisschen. Ich habe das meiste ignoriert. Direkt nach der ersten Impfung hatte ich Armschmerzen, nach einer Stunde wurde ich unkonzentriert und schlapp. Nach der zweiten Impfung bekam ich Kopfschmerzen und war sehr müde. Die Nebenwirkungen waren aber nach einem Tag wieder weg. Ich würde die Impfung weiterempfehlen, das war ja gar nicht dramatisch. Gut ist, dass ich wieder was unternehmen kann und nicht allein Zuhause rumsitzen muss.“

 

 

Das Sozialkontor

Hier erfahren Sie:

Was macht das Sozialkontor?

Bitte klicken Sie hier für mehr Infos.

Kontakt

Sie möchten mehr 

über das Sozialkontor wissen?

An wen können Sie sich wenden?

Bitte klicken Sie hier für mehr Infos. ​​​​​

Angebote vom Sozialkontor

Hier finden Sie eine Broschüre

mit Informationen über

unsere Angebote für

Menschen mit Behinderungen.  

Und Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Bitte klicken Sie hier für mehr Infos.

Leben in unseren Wohn-Einrichtungen

Hier finden Sie eine Broschüre

mit Informationen über die

Wohn-Angebote vom Sozialkontor.

Bitte klicken Sie hier für mehr Infos.

Rahmen-Vereinbarung

Hier finden Sie eine Broschüre

mit Informationen über

die neue Rahmen-Vereinbarung.

In der Rahmen-Vereinbarung steht

alles über Ihre Assistenz.

Bitte klicken Sie hier für mehr Infos.

Wer hat die Texte auf Leichte Sprache geprüft?

Die Prüfergruppe Leichte Sprache vom Sozialkontor

Wer hat die Bilder gemacht?

Zeichnungen: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Weitere Bilder: Sozialkontor