Hinweise zur Anmeldung

Wer kann mitmachen?

Die Seminare sind offen für alle. Wenn ein Seminar nur eine bestimmte Gruppe anspricht, ist dies bei dem einzelnen Seminar oder Kurs vermerkt.

Zum Beispiel: Das Seminar ist nur für Frauen oder Männer.

Was kostet das?

Wie viel Geld ein Seminar kostet, steht bei dem jeweiligen Seminar.

Wie meldet man sich an?

Wir brauchen eine schriftliche Anmeldung. Sie können sich schriftlich oder per Mail anmelden:

  • direkt bei dem Treffpunkt, der das Seminar, für das Sie sich interessieren, anbietet
    oder
  • beim Sozialkontor – Geschäftsstelle City Süd, Frankenstraße 5, 20097 Hamburg

Wichtige Informationen zu Ihrer Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Das heißt, Sie versprechen, dass Sie an dem Seminar teilnehmen.

Sie bekommen eine Anmelde-Bestätigung.

Das Seminar findet nur statt, wenn genug Teilnehmer*innen angemeldet sind. Sonst sagen wir das Seminar ab. Sie bekommen dann eine Nachricht von uns.

Wie bezahlt man das Seminar?

Sie erhalten rechtzeitig vor dem Seminar die Information, wie Sie das Seminar bezahlen.

Wenn Sie das Geld bar vor Ort zahlen können, bringen Sie dieses zum ersten Termin mit. Wenn Sie das Geld überweisen sollen, erhalten Sie eine Rechnung, auf der dann steht, auf welches Konto Sie das Geld überweisen sollen.

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Widerrufs-Recht

Sie können Ihre Anmeldung zu einem Kurs rückgängig machen. Bitte informieren Sie uns schriftlich, wenn Sie am Seminar nicht teilnehmen. Sie müssen keine Gründe angeben, wenn Sie absagen.

Sie müssen mindestens eine Woche vor dem Kurs absagen. Sonst müssen Sie die Seminargebühr bezahlen.

Essen und Trinken?

In der Regel gibt es in den Pausen Getränke und Kekse. Die Teilnehmenden werden darüber informiert, ob es bei ganztägigen Seminaren eine Mittagsverpflegung gibt, oder ob man selber etwas mitbringen soll.