zurück zur Übersicht

Treffpunkt Buchholz

Mitten in der Buchholzer City gelegen, mit zahlreichen Geschäften, Cafés und dem Bahnhof Buchholz vor der Tür, bildet der Treffpunkt einen Ort der Begegnung für Menschen aus dem Stadtteil. Gut vernetzt mit anderen Trägern und der Stadt Buchholz werden gemeinsam Veranstaltungen und Feste organisiert.

Angebote und Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Sie.

Wir bieten einen Raum der Begegnung mit vielfältigen Angeboten. Wir beraten in sozialen Fragen und rund um die Themen psychische Erkrankung und Behinderung – nach Absprache auch in anderen Sprachen.

Aktuell bitten wir Sie: Melden Sie sich für jedes Angebot vorher an!  Bitte kommen Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz in den Treffpunkt und halten Sie Abstand zu anderen Personen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bis bald!

Beratungszeit

Zu Fragen rund um Behinderung und psychische Erkrankung, ambulante Hilfen, Wohnen, Behördenangelegenheiten, Organisation des Alltags.

Dienstag
Mittwoch

11–13 Uhr
15–18 Uhr

oder nach Vereinbarung

11-13 Uhr

Offene Beratung

Für Fragen rund um die Behinderung, psychische Erkrankung und Behördenangelegenheiten

    15-18 Uhr

    Offene Beratung

    Für Fragen rund um die Behinderung, psychische Erkrankung und Behördenangelegenheiten

    11-13 Uhr

    Offene Beratung

    Für Fragen rund um die Behinderung, psychische Erkrankung und Behördenangelegenheiten

      15-18 Uhr

      Offene Beratung

      Für Fragen rund um die Behinderung, psychische Erkrankung und Behördenangelegenheiten

      Assistenz

      Sie brauchen Unterstützung im Alltag?

      Dann sind Sie bei uns richtig. Wir geben Menschen die Assistenz, die sie brauchen, um ihr Leben in den eigenen vier Wänden selbständig zu meistern. Unsere erfahrenen Pädagogen beraten & begleiten Sie und bieten Ihnen in unseren Treffpunkten in der Nachbarschaft eine ganze Reihe von unterschiedlichen Angeboten.

      Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

      Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP) unterstützt Menschen mit einer psychischen Erkrankung bei der Stabilisierung der eigenen Lebenssituation.

      Zu Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

      Wohnassistenz (WA)

      Wohnassistenz (WA) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben.

      Zu Wohnassistenz (WA)

      Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW)

      Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung dabei, ihr Leben selbständig zu meistern.

      Zu Pädagogische Betreuung

      Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

      Wir beraten und fördern Sie als Familie mit behinderten Kindern im Alter von 3 bis 18 Jahren.

      Zu Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

      Verkehrsanbindung