zurück zur Übersicht

Treffpunkt Mümmelmannsberg

Mümmelmannsberg – auch „Mümmel“ oder „Müberg“ genannt – gehört zum multikulturellen und vielseitigen Stadtteil Billstedt. Er ist geprägt durch Hochhäuser und ebenso viele Grünflächen, wie dem Öjendorfer Park. Hier liegt mittendrin und zentral der Treffpunkt. Gut vernetzt ist er für viele Müberger*innen eine beliebte Anlaufstelle und Ort des Geschehens. Der Treffpunkt engagiert sich mit vielen Angeboten und Kooperationen, wie dem Beratungscafé, Veranstaltungen und Festen im Stadtteil.

Angebote und Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Sie.

Wir bieten einen Raum der Begegnung mit vielfältigen Angeboten. Wir beraten in sozialen Fragen und rund um die Themen psychische Erkrankung und Behinderung – nach Absprache auch in anderen Sprachen.

Aktuell bitten wir Sie: Melden Sie sich für jedes Angebot vorher an!  Bitte kommen Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz in den Treffpunkt und halten Sie Abstand zu anderen Personen.

Zur Teilnahme an den Gruppenangeboten ist das Vorzeigen eine Nachweises erforderlich:

  • Vollständige Corona-Schutzimpfung ODER
  • Durchgemachte Corona-Infektion (Genesungsnachweis) ODER
  • Aktueller Negativtest (24 Stunden bei Antigen-Test, 48 Stunden bei PCR-Test)

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bis bald!

Offene Sozialberatung in Kooperation mit dem Gesundheitskiosk

Zur Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen, Formularen und im Umgang mit Behörden.

Dienstag9–12 Uhr
Donnerstag9–12 Uhr

Wir bitten Sie sich für die Sozialberatung vorher anzumelden.

10-12 Uhr

Frühstücks­gruppe

Wir frühstücken gemeinsam.

Kosten: 2 Euro

10-12 Uhr

Infobüro

Beratung: kostenfrei und vertraulich

12-13.30 Uhr

Gesprächsgruppe

Wir unterhalten uns gemeinsam in gemütlicher Runde.

9-12 Uhr

Offene Sozialberatung

Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten.

In Kooperation mit dem Gesundheitskiosk

Bitte anmelden!

11-12.30 Uhr

Kreativgruppe

Wir werden gemeinsam kreativ! Raum F10           
 

Mit Anmeldung! (max. 6 TN)
Mit Kostenbeitrag.

11.30-12.30 Uhr

Kochgruppe

Bei und gibt es gesundes Mittagessen.

Bitte anmelden.

Kosten: 2,50 Euro

13-14.30 Uhr

Handarbeits­gruppe

Nähen, Häkeln, Stricken.

9-12 Uhr

Offene Sozialberatung

Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten.

In Kooperation mit dem Gesundheitskiosk

Bitte anmelden.

10-11.30 Uhr

Frühstücksgruppe

Wir frühstücken gemeinsam.

Kosten: 2 Euro

12.30-14 Uhr

ASP-Gruppe

Voneinander lernen und Austausch in der Gruppe.
 

Geschlossene Gruppe (TN werden gezielt informiert)

10-12 Uhr

Bastelgruppe

Raum F10

10-12 Uhr

Frühstücks­gruppe

Wir frühstücken gemeinsam.

Kosten: 2 Euro

10-12 Uhr

Infobüro

Beratung: kostenfrei und vertraulich

12-13.30 Uhr

Gesprächsgruppe

Wir unterhalten uns gemeinsam in gemütlicher Runde.

9-12 Uhr

Offene Sozialberatung

Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten.

In Kooperation mit dem Gesundheitskiosk

Bitte anmelden!

11-12.30 Uhr

Kreativgruppe

Wir werden gemeinsam kreativ! Raum F10           
 

Mit Anmeldung! (max. 6 TN)
Mit Kostenbeitrag.

11.30-12.30 Uhr

Kochgruppe

Bei und gibt es gesundes Mittagessen.

Bitte anmelden.

Kosten: 2,50 Euro

13-14.30 Uhr

Handarbeits­gruppe

Nähen, Häkeln, Stricken.

9-12 Uhr

Offene Sozialberatung

Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten.

In Kooperation mit dem Gesundheitskiosk

Bitte anmelden.

10-11.30 Uhr

Frühstücksgruppe

Wir frühstücken gemeinsam.

Kosten: 2 Euro

12.30-14 Uhr

ASP-Gruppe

Voneinander lernen und Austausch in der Gruppe.
 

Geschlossene Gruppe (TN werden gezielt informiert)

10-12 Uhr

Bastelgruppe

Raum F10

Assistenz

Sie brauchen Unterstützung im Alltag?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir geben Menschen die Assistenz, die sie brauchen, um ihr Leben in den eigenen vier Wänden selbständig zu meistern. Unsere erfahrenen Pädagogen beraten & begleiten Sie und bieten Ihnen in unseren Treffpunkten in der Nachbarschaft eine ganze Reihe von unterschiedlichen Angeboten.

Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP) unterstützt Menschen mit einer psychischen Erkrankung bei der Stabilisierung der eigenen Lebenssituation.

Zu Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

Einfache Assistenz (früher WA)

Einfache Assistenz (früher WA) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben.

Einfache Assistenz (früher WA)

Qualifizierte pädagogische Assistenz (früher PBW)

Qualifizierte pädagogische Assistenz (früher PBW) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung dabei, ihr Leben selbständig zu meistern.

Zu Qualifizierte pädagogische Assistenz (früher PBW)

Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

Wir beraten und fördern Sie als Familie mit behinderten Kindern im Alter von 3 bis 18 Jahren.

Zu Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

Aktuelles & Termine

Kommt mit, wir gehen spazieren!

Wir freuen uns über jede*n, der*die Lust auf Bewegung an der frischen Luft in Gesellschaft hat und seine*ihre Umgebung einmal ...

weiterlesen

Nutzerin schreibt Buchbeitrag

Was machen eigentlich die Nutzer*innen des Sozialkontors zusammen mit den Mitarbeitenden im Rahmen der Ambulanten ...

weiterlesen

Verkehrsanbindung

Partner