zurück zur Übersicht

Treffpunkt Mümmelmannsberg

Mümmelmannsberg – auch „Mümmel“ oder „Müberg“ genannt – gehört zum multikulturellen und vielseitigen Stadtteil Billstedt. Er ist geprägt durch Hochhäuser und ebenso viele Grünflächen, wie dem Öjendorfer Park. Hier liegt mittendrin und zentral der Treffpunkt. Gut vernetzt ist er für viele Müberger*innen eine beliebte Anlaufstelle und Ort des Geschehens. Der Treffpunkt engagiert sich mit vielen Angeboten und Kooperationen, wie dem Beratungscafé, Veranstaltungen und Festen im Stadtteil.

Angebote und Öffnungszeiten

Wir bieten einen Raum der Begegnung mit vielfältigen Angeboten wie auch Kurse der Erwachsenenbildung sowie Infoveranstaltungen zu Themen wie Schwerbehindertenrecht oder Pflegeversicherung. Wir beraten in sozialen Fragen und rund um die Themen psychische Erkrankung und Behinderung – nach Absprache auf Türkisch, Farsi oder in weiteren Sprachen.

Offene Beratung

Für Fragen rund um Behinderung und psychische Erkrankung.

Dienstag
Mittwoch
14–16 Uhr
10–15.30 Uhr

Assistenz

Sie brauchen Unterstützung im Alltag?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir geben Menschen die Assistenz, die sie brauchen, um ihr Leben in den eigenen vier Wänden selbständig zu meistern. Unsere erfahrenen Pädagogen beraten & begleiten Sie und bieten Ihnen in unseren Treffpunkten in der Nachbarschaft eine ganze Reihe von unterschiedlichen Angeboten.

Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP) unterstützt Menschen mit einer psychischen Erkrankung bei der Stabilisierung der eigenen Lebenssituation.

Zu Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

Wohnassistenz (WA)

Wohnassistenz (WA) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben.

Zu Wohnassistenz (WA)

Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW)

Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW) unterstützt volljährige Menschen mit Behinderung dabei, ihr Leben selbständig zu meistern.

Zu Pädagogische Betreuung

Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

Wir beraten und fördern Sie als Familie mit behinderten Kindern im Alter von 3 bis 18 Jahren.

Zu Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HfbK)

Verkehrsanbindung

Partner