zurück zur Übersicht

Hausgemeinschaft Erlerring

In mehreren Wohnungen des Hochhauses leben vor allem Menschen mit geistiger Behinderung in einer Hausgemeinschaft. Sie erhalten Assistenzangebote durch ein Betreuerteam, um ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten.

Assistenz

Individuell und Gemeinschaftlich in den Bereichen Eingliederungshilfe und Pflege
In der Nacht Rufbereitschaft

Wohnen

Balkon/Terrasse
Einbauküche
Einzelwohnen
Fahrstuhl
Gemeinschaftsraum
Wohngemeinschaft mit 2-4 Personen

Quartier

Das interkulturelle Viertel Kirchdorf-Süd liegt auf der schönen Elb-Insel, umgeben von Wiesen und Feldern. Seit ihrem fast 50-jährigem Bestehen zeichnet sich die Großwohnsiedlung durch Lebendigkeit und kulturelle Vielfalt aus. Viele Orte sind inzwischen auch barrierefrei zugänglich. Direkt ums Eck findet sich der Treffpunkt Kirchdorf-Süd im Community Center Inklusiv. Hier gibt es auch ein Bistro mit leckerem Mittagstisch und Gelegenheit zum Kaffeeschnack.

Ärzte
Einkaufen
Grünflächen & Park
Kneipen & Cafés
Kultur
Sportangebote
Treffpunkt in der Nähe

Verkehrsanbindung

Es sind ca. 200 Meter bis zur Bushaltestelle „Kirchdorf Süd“, bis Wilhelmsburg sind es 7 Fahrminuten, bis Harburg 15-20 Minuten.

Anfahrt mit dem HVV