zurück zur Übersicht

Wohngemeinschaft Grumbrechtstraße

In der Wohngemeinschaft leben Menschen mit geistiger Behinderung. Das stilvolle Haus aus der Jahrhundertwende hat einen Garten, großzügiges Esszimmer und ein gemütliches Wohnzimmer, das sich für gemeinsame Filmnachmittage anbietet. Im Obergeschoss gibt es noch ein Gästezimmer.

Assistenz

Individuell und Gemeinschaftlich Eingliederungshilfe
In der Nacht Nachtbereitschaft

Wohnen

Balkon/Terrasse
Einbauküche
Einzelwohnen
Garten
Gemeinschaftsraum
Wohngemeinschaft ab 5 Personen

Quartier

Das bunte Viertel in Harburg-Heimfeld  bietet eine lebhafte Mischung aus dörflichem Charme, moderner Urbanität und viel grüner Ecken. Direkt vor der Haustür liegt der Schwarzenbergpark. Auch der Treffpunkt Hamburg Süd ist ganz in der Nähe. Mit dem Bus kommt man im Nullkommanichts ins Harburger Zentrum. Hier findet sich nahezu alles, was man braucht – von Einkaufsmöglichkeiten über medizinische Versorgung bis hin zu Freizeitvergnügen, wie Kino oder Disko.

Ärzte
Einkaufen
Grünflächen & Park
Kneipen & Cafés
Kultur
Sportangebote
Treffpunkt in der Nähe

Aktuelles & Termine

Xtra-Liga Kickerturnier

Im September startete die zweite offizielle Kickerliga für Menschen mit Behinderungen – die Xtra-Liga. In Kooperation mit dem FC ...

weiterlesen

Verkehrsanbindung

Zur Bushaltestelle Grumbrechtstraße ist es 100 Meter. Bis nach Harburg fährt man 10 Minuten. Die S-Bahnstation „Heimfeld“ ist in der Nähe. Nach Harburg sind es von hier aus zwei Stationen.

Anfahrt mit dem HVV