Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

Im Sozialkontor arbeiten Kaufleute für Büromanagement in der Personalabteilung, der Finanzbuchhaltung und im Sekretariat.

Inhalte der Ausbildung

Die dreijährige Ausbildung hat die Schwerpunkte

  • Organisatorische Bürotätigkeiten
  • Umgang mit Text- und Kalkulationsprogrammen
  • Aufgaben in der Personalsachbearbeitung
  • Kaufmännische Tätigkeiten in der Finanzbuchhaltung und Abrechnungsbearbeitung

Die Ausbildung findet in unserer Geschäftsstelle statt. Zeitweise sind Sie auch in den Verwaltungsbereichen unserer Einrichtungen tätig, um die Ausbildungsinhalte zu vertiefen. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform statt (jeweils 6 – 8 Wochen).

Voraussetzungen

Neben Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit brauchen Sie mindestens einen guten Realschulabschluss. Wenn Sie das Abitur oder die Fachhochschulreife haben, können wir eine Verkürzung der Ausbildung von bis zu 12 Monaten vereinbaren.

Wir bieten Ihnen

Neben einer hochwertigen Ausbildung bieten wir Ihnen ein angenehmes Lernklima. Als Beschäftigte des Sozialkontor erhalten sie außerdem eine Reihe von Vergünstigungen.

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. August.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an bewerbung@sozialkontor.de!