zurück zur Übersicht

Hauswirtschafter im Sozialkontor Berne (m/w/d)

Kennziffer 724-SKBE

Hauswirtschaft Hamburg-Nord


Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

In der Region Hamburg-Berne ist eine unbefristete Teilzeitstelle als Hauswirtschaftskraft für das Geschäftsfeld Soziale Teilhabe mit Assistenz und Sozialpsychiatrie zu besetzen.

Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig im Hilda-Heinemann-Haus.
 

Ihre Aufgaben

  • Reinigung der Wohnbereiche, Sanitärbereiche und der zentralen Flächen sowie Unterstützung der Nutzerinnen und Nutzer dabei, Dekoration des Wohnbereiches
  • Mitarbeit bei der Wäscheverwaltung und Erledigung der Einkäufe
  • Dokumentation der Tätigkeiten und Teilnahme an Dienstbesprechungen
  • Zubereitung von Mahlzeiten und Unterstützung der Nutzer und Nutzerinnen dabei

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Hauswirtschafter (m/w/d)
  • Offenheit, Belastbarkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude und Interesse an der Arbeit im Team
  • Erfahrung in der Assistenz von Menschen mit Behinderung und Führerschein der Klasse B von Vorteil

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z.B. qualitrain)
Vergütung EH 6
Arbeitsbeginn ab sofort oder nach Absprache
Arbeitszeit 20 Stunden wöchentlich
Kennziffer 724-SKBE
Sonstiges

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Online bewerben