zurück zur Übersicht

Pädagogischer Assistent in der Eingliederungshilfe (m/w/d)

Kennziffer 761-WAGAF

Assistenz & Betreuung Harburg


Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

In der Wohnassistenzgemeinschaft Am Frankenberg wohnen Menschen mit neurologischen Erkrankungen, erworbenen Hirnschäden und schweren Körperbehinderungen, die dort umfassende Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten.

Aktuell suchen wir Sie auf geringfügiger Basis für unsere Tages-, Nacht- oder Wochenendschichten.

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabenfeld, ausgerichtet an den Bedürfnissen der Nutzer, ein freundliches und gut gelauntes Team sowie ein ausgesuchtes Angebot an Benefits.
 

Ihre Aufgaben

  • grundpflegerische und pädagogische Betreuung der Nutzer
  • Hilfen bei individuellen und hausinternen Freizeitaktivitäten
  • Unterstützung bei persönlichen Kontakten, Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten, Therapeuten

Ihr Profil

  • Engagierter Einsatz und möglichst erste berufliche Erfahrung in der Assistenz behinderter Menschen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z.B. qualitrain)
Vergütung Entgeltgruppe EH3
Arbeitsbeginn Ab sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitszeit 3-4 Dienste monatlich auf geringfügiger Basis
Kennziffer 761-WAGAF
Sonstiges

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Online bewerben