zurück zur Übersicht

Erzieher (m/w/d) Sozialkontor Harburg

Kennziffer 773-SKH

Assistenz & Betreuung Harburg


Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Im Sozialkontor Harburg ist eine unbefristete Stelle als Erzieher (m/w/d) für das Geschäftsfeld Soziale Teilhabe mit Assistenz und Sozialpsychiatrie zu besetzen.

Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig im Treffpunkt Hamburg Harburg.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Erstellung sowie verantwortliche Umsetzung der Teilhabepläne im Rahmen der Assistenz und Hilfe im Lebensalltag
  • Unterstützung bei der Wahrnehmung von tagesstrukturierenden Angeboten und Sozialraumarbeit
  • Einbindung in das Quartier und Förderung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und Gesundheitsdienstleistern

Ihr Profil

  • Pädagogische Berufsausbildung als Erzieher (m/w/d) oder vergl. Qualifikation
  • Möglichst Erfahrung im Umgang mit dem Personenkreis Menschen mit Behinderung
  • Interesse an multiprofessioneller Teamarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. qualitrain

Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Herrn Ulf Möller unter Tel. 040- 180 100 360.

Vergütung EH 7
Arbeitsbeginn 01.09.2022
Arbeitszeit 30 Stunden wöchentlich
Kennziffer 773-SKH
Sonstiges

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Online bewerben