zurück zur Übersicht

Pädagogische Assistenz und Fachkraft im Betreuungsdienst (m/w/d)

Kennziffer D13-HE

Assistenz & Betreuung Landkreis Harburg


Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.


Im Haus Eckel in der Nähe von Buchholz (Nordheide) wohnen Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung, die dort umfassende Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten.


Wenn Sie Freude daran haben, Menschen mit Behinderung in ihrem Lebensalltag zu unterstützen, sollten wir uns über Ihre nebenberuflichen Perspektiven beim Sozialkontor unterhalten.

Ihre Aufgaben

• Assistenz bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben, wie z. B. Einkaufen, Essen vorbereiten
• Anwesenheit bei den Mahlzeiten
• Unterstützung und Begleitung bei der Vorbereitung für die Nacht, ggf. Unterstützung beim An- und Auskleiden und bei     der Körperpflege

Ihr Profil

• Eine wertschätzende Kommunikation und Einfühlungsvermögen sind für Sie selbstverständlich
• Erfahrung in der Assistenz behinderter und/oder psychisch kranker Menschen wäre vorteilhaft
• Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten bringen Sie mit

Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Herrn Marco Kurz unter Tel. 04181-340817.

Unser Angebot

Vergütung: Stundenlohn € 12,00 €, bzw. 16,00 € bei Fachkraftqualifikation
auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung

Wir freuen uns auch über Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.
 

Vergütung Stundenlohn € 12,00 €, bzw. 16,00 € bei Fachkraftqualifikation auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung
Arbeitsbeginn Ab sofort oder nach Absprache
Arbeitszeit Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis
Kennziffer D13-HE
Online bewerben