Pflegeassistent (m/w/d)

Pflege Groß Borstel Teilzeit
Zur Online-Bewerbung

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Im Haus Beerboom in dem Stadtteil Groß Borstel wohnen Menschen mit neurologischen Erkrankungen, erworbenen Hirnschäden und schweren Körperbehinderungen, die dort umfassende Leistungen der Eingliederungshilfe, Pflege und Therapie erhalten.

In dieser modernen Einrichtung sind ab sofort Arbeitsplätze mit 9 bis 35 Stunden pro Woche zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken mit am Ziel, den NutzernInnen ein Leben in Selbstbestimmung und Teilhabe zu ermöglichen, deren Eigenständigkeit zu bewahren und zu fördern
  • Sicherstellung der Pflegequalität
  • Dokumentation der pflegerischen Leistungen

Ihr Profil

  • Sie sind offen gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Gute kommunikative Fähigkeiten kennzeichnen Sie
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten bringen Sie mit

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld und 30 Tage Jahresurlaub
  • Zeitwertkonten, Dienstradleasing und Firmenfitness
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss (DeutschlandTicket)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und vieles mehr

Ihre Bewerbung

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online z.B. über unsere Homepage, von dort werden Sie direkt auf unser Bewerbungssystem weitergeleitet (max. Größe Ihrer Bewerbung 5MB).
  • Wir verwenden dafür perview als Applicant Tracking System (Bewerberverfolgungssystem) und behandeln Ihre Bewerbung mit größter Diskretion und Vertraulichkeit.
  • Mit Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Sie können sich im Anschluss über die Karriereseite registrieren, Ihre Bewerbung verwalten und Ihren Status zur Bewerbung einsehen.
  • Sie können sich auch ohne vollständige Unterlagen bewerben, wir fordern die für uns relevanten Unterlagen dann ggfs. bei Ihnen an.

Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen - unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.

Näheres über den Arbeitsplatz mit der Kennziffer D09-HBB erfahren Sie bei Frau Terragnolo: 040-380791540.

 

 

 

Vergütung Entgeltgruppe P3
Arbeitsbeginn Ab sofort nach Vereibarung
Arbeitszeit Teilzeit
9 bis 35 Stunden/Woche
Kennziffer D09-HBB

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online
über unser Bewerbungssystem:

Probleme bei der Bewerbung?
Kontaktieren Sie

Kontakt

Ina Terragnolo, Teamleitung Haus Beerbom

Ina Terragnolo
T: 040/ 380791540