Pflegefachkraft, Gesundheits- und Pflegeassistent (m/w/d)

Pflege Bergstedt Vollzeit Teilzeit

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Im schönen Stadtteil Hamburg-Bergstedt, am grünen Stadtrand im Nordosten Hamburgs, befindet sich unser Senator-Neumann-Haus auf einem großzügigen Gartengelände. Hier leben Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, Körperbehinderungen und neurologischen Erkrankungen, die hier umfassende Leistungen der Eingliederungshilfe, Pflege und Therapie erhalten. Neben einem Empfangsbereich und einem angeschlossenen Therapiezentrum, einer hauseigenen Cafeteria und unserem Willi-Becker-Saal für regelmäßige Veranstaltungen, besteht die Wohnanlage aus 3 Wohnhäusern mit jeweils 3 bis 4 Wohngruppen. In den jeweiligen Wohngruppen wohnen ca. 12 Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen; zum größten Teil in Einzel- oder Doppelzimmern, aber auch in einem unserer 8 Appartements mit Kochnische und Bad.

 

Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Bezugspflege, Beratung und Motivation
  • Kooperation mit Eingliederungshilfe und Therapie
  • Administration (Pflegedokumentation und -planung)

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannte Pflegefachkraft (3-jährig) oder Gesundheits- und Pflegeassistent (2-jährig)
  • Interesse an der Assistenz von Menschen mit Behinderung
  • Freude an multiprofessioneller Teamarbeit
  • Wertschätzende Kommunikation und Einfühlungsvermögen sind für Sie selbstverständlich

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahrsurlaub
  • Zeitwertkonten
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. EGYM Wellpass)

Näheres über den Arbeitsplatz mit der Kennziffer D15-SNH erfahren Sie bei Frau I. Vlasak 040-60415-924.

Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.

Vergütung Entgeltgruppe 7 (PFK) oder Entgeltgruppe P5 (GPA)
Arbeitsbeginn Ab sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitszeit Vollzeit / Teilzeit
Vollzeit oder Teilzeit nach Absprache
Kennziffer D15-SNH

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online
über unser Bewerbungssystem:

Probleme bei der Bewerbung?
Kontaktieren Sie

Kontakt

Christine Härtel, Leitung SNH

Christine Härtel
T: 040 / 60415939