Pädagogische Assistenz für die Nachtbereitschaft in der Eingliederungshilfe (m/w/d)

PflegeAssistenz & Betreuung Landkreis Harburg Teilzeit

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote. Das Sozialkontor Buchholz besteht aus dem Treffpunkt Buchholz, der Außenwohngruppe Kolberger Straße und dem Haus Eckel.

Das Haus Eckel besteht aus zwei Häusern mitten im Grünen. Hier leben Menschen verschiedener Altersgruppen mit überwiegend geistiger Behinderung. Ein großer Garten und Hobbyräume bieten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Das südlich von Hamburg gelegene Heidestädtchen Buchholz liegt in unmittelbarer Nähe. Für das Haus Eckel suchen wir zur Verstärkung unseres Betreuungsteams im Bereich „Intensiv betreutes Wohnen“ ab sofort

2 Pädagogische Assistenten (m/w/d) in Teilzeit für die Nachtbereitschaft

Die Einsatzzeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Nutzer (m/w/d). Die Bereitschaftszeit pro Nacht hat einen Umfang von ca. 10 Stunden und teilt sich auf in Arbeitszeit und Arbeitsbereitschaftszeit.

Ihre Aufgaben

  • Assistenz und Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung in den Bereichen Wohnen und Selbstsorge
  • Grund- und (einfache) Behandlungspflege im Sinne eigenverantwortlicher, ganzheitlicher, aktivierender Pflege
  • Unterstützung der Nutzer (m/w/d) beim sozialen Umgang miteinander und bei der Teilnahme sozialräumlicher Aktivitäten
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Ziele und Vorhaben der Nutzer (m/w/d) im Rahmen der
  • Individuellen Assistenz Planung

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Assistenz von Menschen mit Beeinträchtigungen erwünscht
  • Offenheit, Belastbarkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Engagierter Einsatz und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Freude und Interesse an der Arbeit im Team

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Zeitwertkonten
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z.B. EGYM Wellpass GmbH)

 

Näheres über den Arbeitsplatz mit der Kennziffer 859-SKBU erfahren Sie bei Frau Inga Schulze: i.schulze@sozialkontor.de, Tel. 041 81 / 34 08 10.

 

Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit, und Behinderung.

Vergütung EH 3
Arbeitsbeginn 15.06.2023 oder nach Vereinbarung
Arbeitszeit Teilzeit
15 bis 25 Stunden wöchentlich
Kennziffer 859-SKBU

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online
über unser Bewerbungssystem:

Probleme bei der Bewerbung?
Kontaktieren Sie

Kontakt

Inga Schulze
T: 041 81 / 34 08 10