Heilerziehungspfleger/Erzieher/Sozialpädagoge m/w/d

Assistenz & Betreuung Bergstedt Teilzeit

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Im schönen Stadtteil Hamburg-Bergstedt, am grünen Stadtrand im Nordosten Hamburgs, befindet sich unser Senator-Neumann-Haus. Die Wohnanlage besteht aus 3 Wohnhäusern mit jeweils 3 bis 4 Wohngruppen. In den jeweiligen Wohngruppen wohnen ca. 12 Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen; zum größten Teil in Einzel- oder Doppelzimmern, aber auch in einem unserer 8 Appartements.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der Umsetzung der Teilhabepläne im Rahmen der Assistenz und begleiten unsere Nutzenden im Lebensalltag
  • Sie assistieren bei der Wahrnehmung von tagesstrukturierenden Angeboten und sind im Sozialraum unterwegs
  • Sie wirken mit bei der Erstellung der Sozial-/Verlaufsberichte
  • Sie sind die Kontaktperson zu Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und Gesundheitsdienstleistern
  • Sie dokumentieren die Leistungen gemäß der individuellen Teilhabeziele
  • Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil

  • Sie können eine staatliche Anerkennung im pädagogischen Bereich nachweisen; gerne als Heilerziehungspfleger/Erzieher/Sozialpädagoge m/w/d
  • Ob frische Absolventen oder Wiedereinsteigende nach der Elternzeit: Wir freuen uns auf Sie!

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahrsurlaub
  • Zeitwertkonten
  • Dienstradleasing
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote (z. B. EGYM Wellpass)

Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Frau Christine Härtel unter Tel. 040-60 41 59 39  .

Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.

Vergütung EH7
Arbeitsbeginn ab sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitszeit Teilzeit
25 bis 35 Stunden wöchentlich
Kennziffer 862-SNH

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online
über unser Bewerbungssystem:

Probleme bei der Bewerbung?
Kontaktieren Sie

Kontakt

Christine Härtel, Leitung SNH

Christine Härtel
T: 040 / 60415939