Nachrichten

Schüler*innen auf der Bühne

Anfang Oktober fand im Hort der Schule Lokstedter Damm der Theaterworkshop „Theater ohne Grenzen Kids“ statt. Gemeinsam mit der Theaterpädagogin Susanne Lankow haben die Schüler*innen mit ihrer Stimme experimentiert und kleine Szenen und Rollen improvisiert. Ein Besuch im Theaterschiff Zeppelin und ein Workshop zum Thema Licht- und Tontechnik ermöglichte zusätzliche (Bühnen-)Erlebnisse. Zum Abschluss traten die Schüler*innen vor begeistertem Publikum auf – verkleidet als Schlange, Affe und Vogel.

Vielen Dank an die Krösche Kinderstiftung, die das Projekt ermöglicht hat!

Zurück