Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

PflegeAuszubildende Bergstedt Vollzeit

Das Sozialkontor unterstützt Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies umfasst Assistenz im Alltag sowie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Treffpunkte im Quartier, Wohnangebote, Pflege, Therapie, Hortbetreuung und Bildungsangebote.

Die dreijährige Ausbildung findet in unseren Einrichtungen, Senator-Neumann-Haus, in Hamburg Bergstedt, und im Haus Beerboom, in Hamburg Groß Borstel, statt. Hier wohnen ca. 150 Menschen mit neurologischen Erkrankungen, erworbenen Hirnschäden und schweren Körperbehinderungen.

Während der Ausbildung wirst Du durch unsere PraxisanleiterInnen durch die gesamte Ausbildung begleitet und hast damit durchgehend einen festen Ansprechpartner. Zu Deinem Aufgabenfeld in unseren Häusern und kooperierenden Einrichtungen gehören Themen wie Pflege und Unterstützung pflegebedürftiger Menschen, Pflegedokumentation, Anatomie sowie Expertenstandards und ihre Umsetzung in die Praxis.

Dein Profil

  • Ein mittlerer Bildungsabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss, wie z. B. ein erster allgemeinbildender Abschluss und zusätzlich eine mindestens zweijährige abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau
  • Erste Erfahrungen mit Menschen mit Behinderungen, vielleicht durch ein Praktikum, Freiwilliges Soziales Jahr oder durch einen Bundesfreiwilligendienst sind wünschenswert

Unser Angebot

  • Attraktiver Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld und 30 Tage Jahresurlaub
  • Eine tarifliche Vergütung von 1.354,00 € im ersten Lehrjahr, 1.426,00 € im zweiten und 1.549,00 € im dritten Lehrjahr sowie eine weitere tarifliche Steigerung ab dem 01.10.2024
  • Firmenfitness
  • HVV-ProfiTicket mit Arbeitgeberzuschuss (DeutschlandTicket)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Hohe Chancen auf eine unbefristete Übernahme bei guten Leistungen

Näheres über den Ausbildungsplatz erfährst Du bei Tim Jäkel unter Tel.: 040 / 227 227 - 18.

Wir haben großes Interesse, die Vielfalt der Menschen auch im Sozialkontor abzubilden. Diversität jeglicher Form ist uns sehr willkommen – unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Religionszugehörigkeit und Behinderung.

Bitte bewerbe Dich ausschließlich online über unser Bewerbungssystem (max. Dateigröße 5 MB) unter https://www.sozialkontor.de/jobs-karriere/job/4050.

Vergütung Entgeltgruppe P0a des TV Sozialkontor
Arbeitsbeginn 01.08.2024
Arbeitszeit Vollzeit
38,5 Stunden pro Woche
Kennziffer 948-Azubi-PFK

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online
über unser Bewerbungssystem:

Probleme bei der Bewerbung?
Kontaktieren Sie

Kontakt

Tim Jäkel
T: 040/ 227 227-18